Impulse und Austausch beim zweiten Nachbarschaftstreffen

Gefühlt war es der heißeste Tag des Jahres 2019: Trotzdem sind etwa 40 engagierte Nachbar*innen aus dem Gebiet „hinterm Gürtel” am 24. Juni in’s Bürgerzentrum Ehrenfeld zum zweiten Nachbarschaftstreffen gekommen. Das hat uns sehr gefreut und war definitiv mehr als wir erwartet hätten!

Initiativen und Vereine treffen sich zum ersten Programm-Workshop

Welche inhaltlichen Impulse wollen wir am Tag des guten Lebens 2019 setzen? Welche Formate eignen sich dafür? Antwort auf diese Fragen haben wir gemeinsam mit 18 Teilnehmer*innen am 11. Juni 2019 unseren ersten Programm-Workshop gesucht.

So war’s: Das erste Nachbarschaftstreffen im Bürgerzentrum Ehrenfeld

„Ihr sprecht heute über eure Themen, ihr könnt Kontakte austauschen und die Leute kennenlernen, mit denen ihr etwas auf die Beine stellen wollt!“ So begrüßte Charlotte Grieser als Moderatorin am 7. Mai die rund 80 Nachbar*innen im Bürgerzentrum Ehrenfeld zum ersten Nachbarschaftstreffen.

Anwohner & Veedel

Anmeldung Aktion Du wohnst in Ehrenfeld im Gebiet „Hinterm Gürtel” – zwischen Ehrenfeldgürtel, Subbelrather Straße und äußerer Kanalstraße – und möchtest dich aktiv beim Tag des guten Lebens am 15. September 2019 einbringen? Trage deine Aktion jetzt in unsere Aktionsplattform ein. Anmeldung als Helfer*in Du möchtest für drei Stunden Teil der Crew werden und uns unterstützen? […]

“Für das Köln, das wir wollen – autofreies Nachbarschaftsfest”

Am 1. Juli 2018 sind die Straßen im Agnes- und Eigelsteinviertel für den motorisierten Verkehr gesperrt. Es finden knapp 200 Aktionen von Anwohnerinnen und Anwohnern sowie von Vereinen statt.

Deine Hilfe beim Tag des guten Lebens

Liebe aktive Menschen aus Köln, es ist endlich wieder soweit: Der Tag des guten Lebens findet dieses Jahr am 1.7 im Agnes- und Eigelsteinviertel statt. Die Anmeldephase ist vorbei und wir können uns auf fast 200 Nachbarschafts- und Vereinsaktionen freuen. Damit wir auch im Agnes- und Eigelsteinviertel den Anwohnern, den Besuchern und uns Allen einen […]