31. Mai 2015 – Der Termin steht!

Endlich ist es soweit – der Termin für den Tag des guten Lebens in Sülz ist offiziell!

Am 31. Mai 2015 heißt es „Freiraum in Sülz“ – einen Tag lang. An diesem Tag wird das Gebiet zwischen Universitätsstraße und
Sülzgürtel, Luxemburger Straße und Zülpicherstraße für einen ganzen Sonntag autofrei sein. Autofrei – das heißt viel Platz
für alle SülzerInnen um sich auf den Straßen zu treffen, zu feiern, zu spielen, zu diskutieren und gemeinsam den Tag des
guten Lebens zu erleben.

Was heißt autofrei genau? Zum einen darf einen Tag lang nicht, bzw. nur mit Sondergenehmigung in begründeten Ausnahmefällen, gefahren werden. Zum anderen werden wir, entsprechend den Anmeldungen, freie Parkplätze beim Ordnungsamt anmelden, um Platz für Aktionen und Austausch auf der Straße zu schaffen.

Am Tag des guten Lebens ist zwischen 11-20 Uhr Platz für eure Ideen!

An diesem Tag haben wir zwischen 11 und 20 Uhr die Möglichkeit, den öffentlichen Raum selbst zu gestalten, ihn einfach nur zu erleben oder eigene Aktionen zu präsentieren: Nachbarn kennenlernen und zusammen frühstücken, Pflanzkisten vorbereiten, Bänke und Sofas rausstellen, kochen, einen Parkplatz begrünen oder ausprobieren, wie sich ein Lastenfahrrad fährt.

Das diesjährige Datum für den Tag des guten Lebens in Köln-Sülz wurde auf dem letzen Nachbarschaftstreffen offiziell bekanntgegeben. Viele AnwohnerInnen haben sich an diesem Tag schon über Ideen für den Tag des guten Lebens ausgetauscht, Aktionen geplant und Pläne geschmiedet. Das nächste Nachbarschaftstreffen wird Anfang März stattfinden. Ort und Zeit erfahrt ihr in Kürze auf diesen Seiten.

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.