…ist vor dem Tag! Wir haben die Planungen für 2018 aufgenommen. In einem neuen Viertel rund um Eigelstein und Neusser Straße.

Wir blicken immer noch mit einem inneren Grinsen auf den letzten Tag des guten Lebens in Deutz zurück. Bunte Aktionen, glückliche Deutzerinnen und Deutzer und ihre Gäste sowie, am Ende des Tages, erschöpfte aber glückliche Helferinnen und Helfer.

Jetzt geht es weiter: Auch 2018 möchten wir einen Tag des guten Lebens organisieren. Dafür hat sich ein Kernteam gegründet, das nun mit der Arbeit beginnt. Das heißt – erste Gespräche mit Verkehrsdiensten und Ämtern, Akquise von Sponsoren und Planung der Arbeit in den nächsten Monaten.

Wo der Tag stattfinden wird? Das letzte Netzwerktreffen der Agora Köln hat entschieden: Der nächste Tag des guten Lebens soll einem Gebiet rund um Eigelstein, Weidengasse, Hansaring, Sudermannplatz und Neusser Straße stattfinden. Und damit in einem spannenden, vielfältigen Viertel mit einer aktiven Nachbarschaft und tollen Institutionen und Vereinen, die sich um das aktive Miteinander vor Ort kümmern. Mit kleinen Gassen und schönen Plätzen. Rund um den Ebertplatz.  

Enorm wichtig sind auch die ersten Gespräche in unserem “Gastgeber-Viertel”. Die ersten Vereine und Organisationen haben wir bereits kontaktiert – und freuen uns über das schöne Feedback.

Am 26. November findet als nächster Schritt eine “Bürgerwerkstatt” der Agora Köln für die Viertel Eigelstein und Agnesviertel statt. Hier möchten wir gemeinsam schauen, welche Themen es im Viertel gibt und wer sich heute schon vor Ort einsetzt.

Meldet euch an, kommt vorbei!

Der Tag selber wird übrigens im Frühsommer 2018 stattfinden.  Den genauen Termin stimmen wir gerade ab, auch mit den Behörden. Mehr demnächst hier.

 

Kontakt?

Weitere Infos gibt es bei unserem “Sondierungsteam” – ihr erreicht uns unter tagdesgutenlebens@agorakoeln.de.

Wenn ihr spezielle Anfragen zu den unten stehenden Themen habt, meldet euch gerne direkt oder tragt euch unten in das Kontaktformular ein:

Sponsoring und Zentralem Programm:
Sabrina Cali, sabrina.cali@agorakoeln.de

Logistik und Organisation:
Lisa Schlömer, lisa.schloemer@agorakoeln.de

Presse und Kommunikation:
Martin Herrndorf, martin.herrndorf@agorakoeln.de