Autoren-Archiv Tag des guten Lebens

  • Volle Straße, glückliche Menschen, Sonnenschein – der Tag des guten Lebens 2018 war bunt und vielfältig. Besucherinnen und Besucher aus Köln und dem Umland genossen die leeren Straßen, informierten sich zu alternativer Mobilität, Ökostrom oder urbanem Gärtnern oder verbrachten Zeit mit Nachbarn auf der Straße.

  • Am 1. Juli 2018 sind die Straßen im Agnes- und Eigelsteinviertel für den motorisierten Verkehr gesperrt. Es finden knapp 200 Aktionen von Anwohnerinnen und Anwohnern sowie von Vereinen statt.

  • Nachbarschaft zukunftsfähig gestalten – ein Tag der Begegnungen und des Miteinanders Der vierte Tag des guten Lebens in Köln geht mit einem Besucherrekord zu Ende. Wie viele kreative Ideen die Anwohnerinnen und Anwohner entwickeln und welches Engagement sich entfaltet, wenn man ihnen ihren Stadtteil für einen ganzen Tag zur freien Gestaltung überlässt, konnte am 18. […]

  • In welcher Straße ist was los? Wo finde ich Aktionen zum Thema Bürgerbeteiligung oder Mobilität? Wie hieß noch gleich der Verein, den mir meine Kollegin empfohlen hat? Auf unserem Programmplan und der Aktionsplattform werdet ihr fündig. Den Plan gibt es am Tag des guten Lebens in gedruckter Form an allen Infoständen – er leitet euch […]

  • Sehr geehrte Anwohner, liebe Nachbarn, am Sonntag den 18. Juni 2017 findet in Köln-Deutz der Tag des Guten Lebens statt. Der öffentliche Raum gehört an diesem Tag den Deutzerinnen und Deutzern. Hierfür wird das Gebiet zwischen Gotenring, Mindener und Siegburger Straße für den motorisierten Verkehr gesperrt. Der enstehende Freiraum schafft Platz für gemeinsame Aktionen auf den […]

  • 4 weeks to go – der Tag des guten Lebens steht vor der Tür! Um das ganze Riesending schaukeln zu können, suchen wir noch Helfer des Tages! Wir brauchen 3 Stunden eurer Zeit: zum Sonderfahrten eskortieren, Besucher informieren und Autofahrer besänftigen – das geht auch gut in Kombination mit ner Hängematte! 😉 Habt #einherzfürvincent und […]

  • Am 13. Mai gibt´s noch einmal die Chance sich auszutauschen und zu vernetzen – das Veedelstreffen für den Tag des guten Lebens 2017 geht in die dritte und letzte Runde. Wir geben euch noch mal einen groben Überblick, klären technische Details und stehen euch Rede und Antwort. Also merkt euch schon mal den 13. Mai […]

  • Praktikumsstelle als Veranstaltungsassistenz für das Projekt Tag des guten Lebens 2017 zu vergeben Agora Köln 2013 schlossen sich in Köln mehr als 90 Organisationen aus Zivilgesellschaft, Umweltbewegung, Kultur und lokaler Ökonomie zusammen, um sich für eine lebenswerte Stadt einzusetzen – heute sind es über 130. Was genau das gute Leben ist, können und wollen wir nicht […]

  • Anfang April haben wir unseren Aktionsraum in der Düppelstraße 20 eröffnet. Nach Renovierung und Möblierung steht er nun Nachbarn und Initiativen als „free space“ zur Verfügung. Darüberhinaus wird es Kunst- und Kulturevents, Workshops, Filmvorführungen und Vorträge geben. Das Programm findet ihr hier http://www.tagdesgutenlebens.de/aktionsraum-deutz/ Wer den Raum bespielen möchte, kann sich gerne unter deutz@agorakoeln.de melden! Und für alle die gern mal […]

  • Du bist Organisationstalent oder Eventplanerin, hast Lust auf Nachbarschaftsarbeit und möchtest in die aktive Arbeit beim Tag des guten Lebens reinschnuppern? Für die nächsten drei Monate hast du die Gelegenheit dazu. Bewirb dich auf eine der drei ausgeschriebenen Stellen im Bereich „Logistik“, „Zentrales Programm“ und „Nachbarschaftsarbeit“. Bewerbungsfrist ist der 9. April 2017.

(I use my own pagination)s

Der Tag des guten Lebens ist ein Projekt der Agora Köln getragen vom Institut Cultura21